Angelberechtigung für Touristen

Zur Ausübung unseres geliebten Sportes benötigt man einen gültigen Fischereischein und die dazugehörige Jahres / Wochen oder Tageskarte. Diese können Sie bequem unter folgenden Möglichkeiten erwerben:

  1. Angelschein vor Ort erwerben in der Proviantkiste in Barhöft

  2. online ausfüllen und per Fax schicken unter folgendem Link --> hier

  3. oder kaufen sie ihn direkt unter folgendem Link mit Sofortzahlung --> hier

Falls sie irgendwelche Fragen haben, so kontaktieren sie uns im Vorfeld.

Für alle die nicht im Besitz eines Fischereischeins sind gibt es die Möglichkeit einen Touristenfischereischein bei einem Amt in der Nähe zu erwerben oder vor Ort. Der zeitlich befristete Touristenfischereischein wird dem Antragsteller für einen Zeitraum von bis zu 28 Tagen erteilt und kann bei Vorlage der Erstausstellung im Kalenderjahr (auch mehrfach) verlängert werden. Die Gebühr für die Erstausstellung beträgt 20,- Euro, für die Verlängerung jeweils 13,- Euro.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Dann schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an.

Schonzeiten

Hecht 01.03 bis 30.04
Zander                                                           23.04. bis 22.05.
Meerforelle/Lachs 15.09. bis 15.12.
Mindestmaße
Hecht 50 cm
Barsch 20 cm
Zander                                                            45 cm
Dorsch                                                            38 cm
Meerforelle                                                     45 cm
Lachs                                                              60 cm

Fangbegrenzung

Je Angeltag dürfen pro Person höchstens drei Hechte und drei Zander oder drei Salmoniden (Lachs, Meerforelle) gefangen werden.