„Hoch stand der Sanddorn am Strand von Hiddensee“ so besang schon 1974 Nina Hagen das idyllische Eiland welches ihre Bewohner liebevoll „dat söte Länneken“ nennen, das süße kleine Land. Reich an Naturschönheiten und bekannt für ihren kulturellen Freigeist ist die ca. 18km lange Insel. Sie lädt ihre Besucher zu Exkursionen, kulturellen Veranstaltungen und zum Entschleunigen ein. Bietet mit ihrem langen Sandstrand sonnenhungrigen Badegästen ein exklusives Plätzchen. Und das beste daran ist, wenn sie auf uns zurückgreifen alles ohne zeitliche Bindung, denn die Insel ist ist nur zu festen An- und Abfahrtszeiten von Stralsund und Schaprode zu erreichen. Wir aber können sie zu jeder Zeit nach ihren Wünschen wie Robinson Crusoe am Strand anlanden, mit dem einzigen Unterschied, dass wir sie auch wieder abholen. Auch können Sie mit unseren Mietbooten ab Hafen Barhöft die Insel gut erreichen!

Inselbesucher via Boot